Herzlich willkommen zu

„Human Excellence – Der 10-Minuten-Tipp“ (vorher RINs und Business Perfect Tipps) – März 2005

Dieser Tipp ist ein kostenloser Service der Human Culture Akademie GmbH

Neue Homepage: http://www.hc-akademie.com

Wir fördern Human Excellence in Business

Der Newsletter ist gratis. Falls Sie ihn nicht mehr erhalten möchten, schicken Sie bitte eine Mail mit Ihrer Empfänger-Emailadresse an

mailto:info@hc-akademie.com?subject=KündigungHumanExcellenceTipp.

Danke!

Viel Erfolg wünscht Ihnen Ihr Berater- und Trainerteam/Coaches

 

Inhaltsverzeichnis:

1. Motivierende Zitate

2. Der Dialogprozess

3. Neues von der Human Culture Akademie

4. Humor: Eine Frau glücklich machen

================================================================

1. Motivierende Zitate

Alles hängt von der Qualität der Gespräche ab. Alan Webber

Vertrauen entsteht letztlich dann, wenn Führungskräfte ihren Mitarbeitern Respekt erweisen. Jim O’Toole

================================================================

2. Der Dialogprozess

Liebe Leser, zwei Aprilscherze heute. Den ersten hat uns die Technik vor 3 Tagen gespielt, als sie diesen Newsletter nicht verschicken wollte. Der zweite kommt unter Punkt 4 bei unserer Humorrubrik mit einem großen Augenzwinkern daher.

Viel Spaß beim Lesen und jetzt zu unserem heutigen Thema:

Unser Kollege Wolfgang Bischoff ist im April Mitgestalter und Moderator einer Konferenz der UNESCO und Worldbank in Peking zum Thema Dialog.

Einen guten Dialog führen zu können, ist ein wichtiges Mittel für internationale Kooperation und für gute Führung.

Dialog und „Leadership für nachhaltige Entwicklung“ ist auch das Thema der Konferenz.

 

Unter Dialog sind hierbei nicht die Diskussionen und Konversationen gemeint, wo endlos wild assoziiert wird, viele Menschen nach dem Motto „mein Haus, mein Auto, mein Boot, meine Macht...“ ihr Ego ausleben müssen.

Es ist ein besonderes Verfahren, bei dem Intuition gefördert wird und die Menschen lernen, aus dem Herzen zu sprechen. Echter Dialog ist wahres Zuhören.

Sonst quatscht jeder vor sich hin. Es gibt nichts wirklich Neues und es ist interessant langweilig. Echter Dialog fördert kreativ sein, echte schöpferische Prozesse werden in Gang gesetzt, vollkommen neue Ideen generiert.

Was dabei besonders interessant ist, sind die Bedingungen und Merkmale für einen guten Dialog. Gerade bei schwierigen Themen, wenn gegensätzliche Meinungen vorherrschen. Wie es ja oft bei internationalen Organisationen aber auch in Firmen, zwischen Abteilungen und zwischen zwei Menschen häufig vorkommt.

Was sind jetzt diese Bedingungen für erfolgreichen Dialog, die im Laufe der letzten Jahre von vielen Forschergruppen entdeckt wurden?

 

- gegenseitiges Unterbrechen und Diskussionen minimieren, die Teilnehmer aus dem Herzen sprechen lassen

- Momente von kreativen Pausen und Stille einführen und dadurch verlangsamen der Diskussion

- Vertraulichkeit gewährleisten

- Vertrauen und Bereitschaft verbessern, die anderen als Menschen, mit all ihren Fehlern und subjektiven Dingen belastet, sehen

- nutzen von trainierten „Facilitatoren“ / Moderatoren

 

Sind Sie überrascht? Welche dieser Bedingungen hätten Sie auch auf Ihrer Liste gehabt?

 

Hier noch einige Fragen:

Wie können Sie diese Bedingungen für verbesserten Dialog in Ihren Alltag einbinden?

 

 

Wie oft denken Sie darüber nach, was Sie in Ihrem Kommunikationsverhalten ändern können, um bessere Resultate zu erzielen?

 

 

Was möchten Sie einmal selbst in der nächsten Zeit ausprobieren?

 

Viel Mut und Erfolg dabei

Ihr Falk Ruckruh

© Autor Falk Ruckruh, Human Culture Akademie, Regensburg

================================================================

3. Neues von der Human Culture Akademie

Unsere neu gestaltete Homepage ist fertig ;-).

Sie bekommen viele Informationen über uns und die Human Culture Akademie ab sofort unter http://www.hc-akademie.com

Wenn Sie Fragen, Anregungen und Bemerkungen haben, oder ein Angebot möchten schreiben Sie uns auch gern ein Email unter mailto:f.ruckruh@hc-akademie.com.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Frühling und bis bald.

Ihr Team der Human Culture Akademie

================================================================

4. Eine Frau glücklich zu machen

Eine Frau glücklich zu machen ist (ratz fatz) ganz einfach...

Mann muss nur ein ...

1. Freund

2. Partner

3. Liebhaber

4. Bruder

5. Vater

6. Lehrer

7. Erzieher

8. Koch

9. Mechaniker

10. Monteur

11. Innen-Architekt

12. Stylist

13. Elektriker

14. Sexologe

15. Gynäkologe

16. Psychologe

17. Psychiater

18. Therapeut sein und

19. zuvorkommend

20. sympathisch

21. durchtrainiert

22. liebevoll

23. aufmerksam

24. gentlemanlike

25. intelligent

26. einfallsreich

27. kreativ

28. einfühlsam

29. stark

30. verständnisvoll

31. tolerant

32. bescheiden

33. ehrgeizig

34. fähig

35. mutig

36. entschieden

37. vertrauensvoll

38. respektvoll

39. hingebungsvoll

40. leidenschaftlich und vor allem

41. zahlungsfähig sein.

 

Gleichzeitig, sollte er darauf achten, dass

a) er nicht eifersüchtig ist, und dennoch nicht uninteressiert

b) er sich mit seiner Familie gut versteht, ihr aber nicht mehr Zeit widmet als der Frau

c) er ihr Raum lässt, sich aber besorgt zeigt, wo sie war und was sie gemacht hat.

 

Sehr wichtig ist es:

nicht die Geburtstage, Jahrestage, Hochzeitstage, Namenstage,

ihre Tage, Datum des ersten Kusses, Geburtstag ihrer Lieblingstante,

ihres Lieblingsneffen oder ihrer Lieblingsfreundin... zu vergessen.

Leider garantiert auch die perfekte Einhaltung dieser Ratschläge

kein 100%iges Glück.

Sie könnte sich von einem perfekten und abgestimmten Leben eingeengt

fühlen und mit dem erstbesten Schluffi davonrennen, der ihr begegnet.


Und nun die andere Seite der Medaille:

Einen Mann glücklich zu machen ist- wie wir nun rasch erkennen werden-

bei weitem nicht so leicht. Denn der Mann braucht:

1. Sex und

2. Essen und

3. Schlafen.

 

Die meisten Frauen sind mit diesen, seinen Bedürfnissen, natürlich völlig überfordert! Was lernen wir daraus?

Harmonisches Zusammenleben ist gar nicht schwer, wenn Männer endlich erkennen, daß sie ein klein wenig ihre Ansprüche zurückschrauben müssen!

================================================================

 

Copyright © 2005 – Human Culture Akademie

 

Wir stehen Ihnen gerne auch für Trainings, Coaching und Beratung in den Bereichen

Vertrieb, Team- und Persönlichkeitsentwicklung, Leadership, Nachfolgeregelung, Kommunikation sowie zukunftsorientierter Erfolgs- und Lebensplanung zu Ihrer Seite.

 

Ein einzigartiges Angebot:

Buchen Sie Ihr persönliches Coaching am Lago di Garda in einer echten Wohlfühlatmosphäre

mit Roland Betz. Seine Vita finden Sie unter http://www.hc-akademie.com/html/roland_betz.html

Zielgruppe: Manager, Unternehmer, Unternehmerfamilien

 

Coaching-Themen:

- Persönliche Probleme als Unternehmer / Manager schnell lösen

- Konfliktäre Situationen in Unternehmerfamilien ohne Nachwehen beenden

- Nachfolgeregelung im Unternehmen: zielsicher und zukunftsorientiert

- Zukunftsfähigkeit der Firma: analysieren und Lösungen erarbeiten

- Finanzielle Freiheit schneller erreichen
- Das Leben nach dem Unternehmerdasein: Erfolgstipps und Lebenshilfen

 

Dauer: mindestens 3 Tage inklusive Ausgleichsprogramm (Wandern, Segeln, Golfen, Radfahren usw.) Danach je nach Bedarf.

Rufen Sie Herrn Betz persönlich an. Telefon: 0039/0365/540672 oder 0039-338-1930099

 

Homepage: http://www.hc-akademie.com

Kontakt: mailto:f.ruckruh@hc-akademie.com

Tel.: +49 (0) 941-6 98 98 630 oder 0172-8330394

Fax: +49 (0) 941-6 98 98 639

 

Sie können "Human Excellence – Der 10-Minuten-Tipp" kopieren und weitergeben, solange dieses Copyright und die kompletten Informationen über die Quelle angefügt sind.

Human Culture Akademie GmbH
Bruderwöhrdstr. 15b

93055 Regensburg

http://www.hc-akademie.com

 

Bitte geben Sie "Human Excellence – Der 10-Minuten-Tipp" an Ihre Kollegen und Bekannten weiter, die davon ebenfalls profitieren können.

Jeder kann "Human Excellence – Der 10-Minuten-Tipp" bestellen, wenn er eine Email an folgende Adresse sendet:

mailto:info@hc-akademie.com?subject=ZusendungHumanExcellenceTipp