Herzlich willkommen zur 22. Ausgabe von RINs - Ruckruhs Internet Newsletter 05.02.2000

Wenn Sie in Zukunft Ruckruhs Internet Newsletter nicht mehr zugestellt

bekommen wollen, senden Sie mir bitte eine E-Mail an Ruckruh@t-online.de

mit dem Betreff "Kündigung".

 

Inhaltsverzeichnis:

1. Erfolgszitate

2. Was ist der Unterschied zwischen Erfolg und Glück?

3. Humor

==============================================================

1. Erfolgszitate

Der beste Weg, um Deine Zukunft vorherzusagen ist der, sie selbst zu kreieren.

Wenn ich am Ende meines Lebens vor Gott stehe, werde ich hoffen, daß ich nicht einmal ein winziges bischen Talent übrig hätte und sagen könnte: “Ich habe alles genutzt, was Du mir gabst.” Erma Bombeck

If you are never scared, embarrassed, or hurt, it means you never take chances. Julia Soul

==============================================================

2. Was ist der Unterschied zwischen Erfolg und Glück?

 

Erfolg heißt, alle die Dinge zu erreichen, die Ihr Euch vorgenommen habt.

Glück heißt, dies dann auch zu genießen.

Ich kenne einige Leute, die wahnsinnig erfolgreich sind. Sie haben alles erreicht, was sie sich im Leben vorgenommen haben – und hetzen sofort ohne Zwischenstop weiter.

Meiner Meinung nach geht es nicht darum, ein und für allemal zufrieden zu sein, wie einige Anhänger östlicher Lehren verkünden. Ich denke, Unzufriedenheit ist einer der mächtigsten und wichtigsten Antriebe der menschlichen Rasse (wie sonst ist es zu erklären, daß sich viele Menschen immer noch gewaltig ins Zeug legen, nachdem Hunger und Durst kein Problem mehr sind, genug Erspartes auf der Kante liegt, und auch das Sexleben erfüllt ist ;-)?).

Es geht aber darum, dankbar zu sein für das, was wir haben. Die kleinen Dinge wieder zu beachten, das Leben wahrzunehmen, sich auch mal hinzusetzen und zu genießen (da können wir viel von Kindern lernen).

Kleine Anregung für die nächste Woche: Was oder wem könnt Ihr dankbar sein?

Wem wollt Ihr Eure Dankbarkeit diese Woche ausdrücken? Und wie?

Ein kleines Dankeschön, ein Lächeln, ein Streicheln, ein Blumenstrauß, eine kleine Notiz in der Früh - es gibt so viele Möglichkeiten. Euren Mitmenschen wird es ein wenig besser gehen und die Umwelt wird es Euch danken.

 

Eine erfolgreiche Woche

Euer Falk Ruckruh

=============================================================

3. Humor

Zitate, die die Welt braucht Teil 2:

Wenn hohe Absätze so wunderbar wären, würden sie von Männern getragen werden. Sue Grafton

Eine Bank ist eine Institution, die Dir Geld leihen wird, wenn Du beweisen kannst, daß Du es nicht brauchst.

Du bist besser als Du denkst! Denken ist nicht Deine Stärke. Olles Hansengedicht

Es sind nicht so sehr die Dinge, die Du nicht weißt, die Dich in Schwierigkeiten bringen. Es sind die Dinge, die Du weißt, die aber nicht so sind. Artimus Ward

Vom Leben zu erwarten, daß es Dich fair behandelt, nur weil Du ein guter Mensch bist, ist, wie zu erwarten, das Dich der Stier nicht angreift, nur weil Du ein Vegetarier bist. Dennis Wholey

Wenn ein Mann mit einem hübschen Mädchen eine Stunde lang zusammensitzt, scheint es wie eine Minute. Aber laß ihn eine Minute auf einem heißen Ofen sitzen... und es scheint länger als eine Stunde. Das ist Relativität. Albert Einstein

Ich denke – darum bin ich Single. Lizz Winstead

==============================================================

Falk Ruckruh

"Nur wer sich ändert, bleibt sich treu!"

Wir stehen gerne auch für Training, Coaching und Beratung zu Ihrer Verfügung. Wie wichtig sind Euch Eure Ziele? Kontakt: Ruckruh@t-online.de

 

Copyright © 2000, Falk Ruckruh, Ihr könnt RINs kopieren, weitergeben

und reproduzieren, solange dieses Copyright und die kompletten

Informationen über den Autor angefügt sind.

Der Autor dieses Artikels ist Dipl.-Ing. Falk Ruckruh. E-mail:

Ruckruh@t-online.de, Telefon +49 (0) 941-8703104 , Nürnbergerstr. 228,

93059 Regensburg

Jeder kann RINs bestellen, wenn er eine E-mail mit den Worten "ZUSENDUNG NEWSLETTER" als Betreff an Ruckruh@t-online.de sendet.