Herzlich willkommen zur 54. Ausgabe von RINs - Ruckruhs Internet Newsletter 21.01.2003

Wenn Sie in Zukunft Ruckruhs Internet Newsletter nicht mehr zugestellt

bekommen wollen, senden Sie mir bitte eine E-Mail an

Ruckruh@t-online.de?subject=KündigungRINs Danke!

 

Inhaltsverzeichnis:

1. Motivierende Zitate

2. Weitere Artikel zum Thema “Sanfte Beeinflussung in Gesprächen”

3. Neues, offenes Seminar am 21.03.2003 -“Telefonsouveränität - Erfolgreich am Telefon”

4. Geschichte - Was man zu schätzen weiß

==============================================================

1. Motivierende Zitate

Es gibt kein Ende. Es gibt keinen Anfang. Es gibt nur die unendliche Leidenschaft fürs Leben. Federico Fellini

In jedem von uns gibt es Ort, an denen wir nie waren und die wir nur finden, wenn wir die Grenzen ausreizen. Joyce Brothers

==============================================================

2. Weitere Artikel zum Thema “Sanfte Beeinflussung in Gesprächen”

Liebe Leser,

ich hoffe, Sie hatten einen guten Start in dieses Jahr.

Seitdem wir letztes Mal die Frageformen, als eine Möglichkeit der Beeinflussung, in den Mittelpunkt gerückt haben, sind wieder einige Artikel von mir entstanden.

Da dieses Thema gerade im professionellen Umfeld und hier besonders im Vertrieb und am Telefon wichtig ist, befinden sich hierzu einige Artikel auf meiner anderen Homepage unter http://www.betz-team.de.

Hier findet Ihr ein Inhaltsverzeichnis und gleich die direkten Links:

Artikel zu “Bitten” (wer bittet, dem wird gegeben) und “Loben” (ein einfaches Danke ist auch schon ein gutes Lob!):

http://www.betz-team.de/html/bpt1002.html

 

Artikel zu “Schweigen / Pause machen” (die am meisten unterschätzte, am wenigsten trainierte Methode, deren richtiger Einsatz erstaunliche Resultate bringt)

http://www.betz-team.de/html/bpt1102.html

 

Artikel zu “echter Begeisterung” (In Dir muß brennen, was Du bei Anderen entzünden willst.)

http://www.betz-team.de/html/bpt1202.html

 

Artikel zu “Empfängerorientierte Sprechweise mit Begründung des Kundennutzens” (nur, wenn der Kunde auch seinen Nutzen deutlich erkennt, wird er auch bereit sein, Geld dafür zu bezahlen)

http://www.betz-team.de/html/bpt0103.html

Natürlich ist das Feld der Kommunikation riesig und diese Artikel können nur jeweils kleine Ausschnitte davon beleuchten.

Aber, wie sagt bereits ein indisches Sprichwort:

“Wie ißt man einen Elefanten? - Biß für Biß!”

Sonst gibt es nämlich Verdauungsstörungen. In dem Sinne Guten Appetit.

Ihr Falk Ruckruh

© 2003 - Falk Ruckruh

==============================================================

3. Offenes Seminar am 21.03.2003 -“Telefonsouveränität - Erfolgreich am Telefon”

Nach dem großen Erfolg meines Dezemberseminars (sehr zufriedene Teilnehmer und statt dem geplanten einen führte ich zwei Tagesseminare durch) biete ich jetzt wieder diesen Workshop an. Er richtet sich an Alle, die am und mit dem Telefon arbeiten. Nutzen Sie meinen Frühbucher-Rabatt und buchen Sie für sich oder Ihre Mitarbeiter eines meiner erfolgreichsten Trainings: “Telefonsouveränität - Erfolgreich am Telefon”.

Details zu den Inhalten können Sie lesen unter:

http://www.ruckruh.de

 

Die Seminarteilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript zum Mitlesen, Nachlesen und Vertiefen.

Ort: Seminarhotel in Regensburg

Datum: Am 21. März 2003von 9 Uhr bis 17 Uhr

Ihre Investition pro Teilnehmer nur: 175,00€ plus MWSt.

Frühbucherrabatt: 160,00 € plus MWSt., wenn Sie sich bzw. Ihre Mitarbeiter bis zum 10. Februar anmelden.

Mittagessen, Getränke und Kaffee/Tee in den Pausen sind im Preis inbegriffen

Nutzen Sie diese Gelegenheit und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter zu diesem Erlebnisseminar an. Senden Sie mir dazu bitte eine E-mail mit folgenden Angaben:

 

Firma:

Name:

Teilnehmeranzahl:

Adresse:

Telefon:

Fax:

Fragen/Sonstiges:

an: mailto:ruckruh@t-online.de?subject=offenesTelefontraining

Eine Bitte noch zum Abschluß: Wenn Sie Firmen oder Personen kennen, die so ein Training brauchen und suchen, senden Sie doch diese Mail weiter.

=============================================================

4. Was man zu schätzen weiß

Ein Mann kam völlig aufgebracht zum Meister: "Ich brauche dringend Hilfe - sonst werde ich noch verrückt! Meine Frau und ich leben mit unseren Kindern und den

Schwiegereltern in einem einzigen Raum. Wir sind mit unseren Nerven am Ende, wir

brüllen uns an und schreien. Es ist die Hölle."

"Versprichst Du, alles zu tun, was ich Dir sage?" fragte der Meister den Mann

"Ich schwöre, ich werde alles tun, was Du mir sagst."

"Gut," sprach der Meister "wie viele Haustiere hast Du?"

"Eine Kuh, eine Ziege und sechs Küken."

"Nun nimm sie alle zu Dir ins Zimmer. Dann komm' in einer Woche wieder."

Der Mann war entsetzt. Aber er hatte ja versprochen, zu gehorchen. Also nahm er die

Tiere mit ins Haus. Eine Woche später kam er wieder, ein Bild des Jammers. "Ich bin ein nervöses Wrack. Der Schmutz! Der Gestank! Der Lärm! Wir sind alle am Rande des

Wahnsinns!" rief er, als er den Meister sah.

"Geh nach Hause", sagte der Meister, "und bring' die Tiere wieder nach draußen."

Der Mann rannte den ganzen Heimweg. Und er kam am nächsten Tag wieder zum

Meister. "Wie schön ist das Leben! Die Tiere sind draußen. Die Wohnung ist ein Paradies - so ruhig und sauber und so viel Platz!"

Quelle mir leider unbekannt

=============================================================

Copyright © 2003, Falk Ruckruh

"Nur wer sich ändert, bleibt sich treu!"

Wir stehen Ihnen gerne auch für Trainings, Coaching und Beratung in den Bereichen

Marketing, Verkauf, Außendienst, Telefontrainings und Kommunikation, sowie zukunftsorientierter Erfolgs- und Lebensplanung zu Ihrer Seite.

Wie wichtig sind Ihre Ziele? http://www.betz-team.de und http://www.ruckruh.de; Kontakt: mailto:Ruckruh@t-online.de

Sie können RINs kopieren, weitergeben und reproduzieren, solange dieses Copyright und die kompletten Informationen über den Autor angefügt sind.

Der Autor dieses Artikels ist Dipl.-Ing. Falk Ruckruh. Email:

mailto:Ruckruh@t-online.de, Telefon 0941-8703104 , Fax: 0941-23378

Franz-von-Taxis-Ring 54, 93049 Regensburg

Jeder kann RINs bestellen, wenn er eine Email mit den Worten "ZUSENDUNG RINs" als Betreff an mailto:Ruckruh@t-online.de?subject=ZUSENDUNGRINs sendet.